Herzlich willkommen auf der Internetseite des

Gesangvereins

Cäcilia Wernau 1862 eV.

155 Jahre Männerchor  -  attraktiv und vielseitig

****************************************************

*

Sommerfest 2017

auf der Sulz

*
Sommer, Sonne, Party, Sulzfest…. am 15. und 16. Juli durften der Gesangverein Cäcilia und all seine Gönner sich auf ein tolles Sommerfest auf dem Vereinsgelände freuen. Das Programm für die Gäste aus Nah und Fern war sehr vielfältig ausgewählt und eigentlich bedurfte es nur noch schönen Wetters um die Stimmung anzuheben.

Und so war es auch….am Samstagabend war das Festgelände mit allerlei Gästen sehr gut besucht. Die Live Band „Just Acoustic“ heizte den Besuchern und Zuhörern richtig ein. Diese 3 Jungs von der Band sind mit Sicherheit nicht das letzte Mal bei uns auf der Sulz gewesen. Ihnen hat es im Resümee genauso viel Spaß und Laune gemacht, die Musik richtig zu dosieren und ein Hit um den anderen zu bringen.

Die Stimmung wurde durch die Bar „Casino de Sulz“ von den Mädels unserer Maskengruppe angehoben. Hier konnte man Cocktails, Mischgetränke, Longdrinks usw. in herrlicher Atmosphäre genießen. Dann war sogar von Mädels der Maskengruppe ein Liveauftritt einstudiert, dem das Publikum donnernd applaudierte. Ich lass Konfetti für die regnen!!

Unser Dominik „Red Gef“ übernahm zu fortgeschrittener Stunde das Mischpult seiner Anlage und begeisterte die Besucher mit heißen Rhythmen und coolen Songs bis spät in die Nacht.
Der Sonntag war dann dem Gesanges gewidmet. Bereits zum Frühschoppen klangen die Chöre unseres Stammchores auf dem Festgelände. Die Mädels von Salto Vocale aus Weilheim begeisterte die Zuhörer bis zum Mittagstisch.

Hier konnte man aus unserer vielfältigen Speisekarte seine Vorzüge zum Verzehr wählen. Dank unserem sehr gut einstudierten Standpersonal musste kein Gast lange Wartezeiten für seine Speisen und Getränke in Kauf nehmen.

Zum Gastchorsingen am Nachmittag eröffnete der Chor Frohsinn Hochdorf mit flotten Klängen den Liederreigen. Unser Patenverein Liederkranz Wernau war in sehr starker Besetzung anwesend und brachte die Lieder gekonnt für das Publikum vor. Eintracht Nellingen reiste eigens mit einem Bus an. Knapp 50 Sängerinnen und Sänger füllten die Bühne und brachten Ihre Lieder mit Begeisterung vor. Die Eintracht Unterboihingen hatte sich kurz vor dem Fest noch zum Gastchorsingen gemeldet. Hier besteht bereits auch schon eine jahrelange enge Verbundenheit beider Vereine. Als letzter Chor durfte Mann o Mann dem Publikum nochmals einheizen. Trotz der hohen Außentemperaturen ließ sich das Publikum bereits nach wenigen Klängen mitreißen und war von dem Auftritt ebenfalls begeistert. Das Publikum durfte sich an diesem Nachmittag an vielen verschiedenen Chören begeistern und dies konnte man auch in den lächelnden und zufriedenen Gesichtern ablesen.

Die Gruppe „Die Stoibächer Hausmusik“ spielte bis in die späten sonnigen Abendstunden auf. Auch hier nochmals ein herzliches Dankeschön für die tolle Musik und Unterhaltung.
Unsere Gäste, egal ob groß oder klein hatten zwei wunderschöne Tage auf der Sulz erleben dürfen und bedankten sich persönlich bei dem einen oder anderen Mitglied unseres Vereines.

*